· 

Rezension ● Die Magie der Bücher von Nadja Losbohm

„Die Magie der Bücher“ von Nadja Losbohm

 

 

 

Klappentext:

Warst du schon einmal der Held deines Lieblingsbuches? Waren seine Emotionen deine? Hast du mit ihm mitgefiebert, -gefühlt und -gekämpft und denselben Schweiß und dieselben Tränen vergossen, die er vergossen hat? Dann weißt du, welche Magie im geschriebenen Wort, welche Magie in Büchern steckt.

 

„Die Magie der Bücher“ ist eine kleine Sammlung von Kurzgeschichten, die von eben dieser handeln: der Magie der Bücher, die jede Leseratte bestens kennt. Begib dich unter anderem auf eine Reise über die Wolken und lerne Zauberspiegel kennen, die dir die Liebe deines Lebens zeigen. Triff eine junge Hexe, der ein Buch den Weg weist. Flieg ins Land der Glitzervögel und schwirre mit der lesenden Elfe durch den besten Ort der Welt: eine Bibliothek.

Hauptdarsteller, wie kann es anders sein, sind: die Bücher. Lass uns ihre Magie feiern!

 

 

 

Meine Meinung zum Buch:  Soooo schön

In 7 Kurzgeschichten geht es einerseits über die Magie der Bücher, aber auch über magische Bücher.

 

Einige Geschichten schenken ein Lächeln, einige stimmen nachdenklich, aber alle berühren höchst positiv das Herz.

 

Die Geschichten haben mir allesamt ausgesprochen gut gefallen.

Aber meine mit Abstand liebste Geschichte in diesem Buch ist „Blueberry’s wundersame Reise ins Land der Glitzervögel“. Einfach wunderwunderschön! Diese Geschichte hätte ruhig länger sein dürfen, denn ich hätte sooo gerne mehr über die Glitzervögel erfahren. 😊

 

Ein total schönes Buch für alle großen und kleinen (so ab 6 Jahren*) Bücher- und Märchenfans!

 

 

* Natürlich können die Geschichten auch sehr gut vorgelesen werden, aber für noch kleinere Kinder finde ich sie nicht so angebracht. Einfach des Verstehens wegen. 😊

 

 

 

Weitere Infos zum Buch:

● epubli 2018 ● ISBN 978-3-7467-1382-3

● TB, 112 Seiten ● Format 12,5 x 19 cm ● 6,99 Euro (D)

Auch als E-Book erhältlich!

 

Coverdesign: Tom Jay - www.tomjay.de

Coverfoto: susanafh - Fotolia.com

 

Weitere Infos zur Autorin (plus Buch):   HIER (epubli)   und   HIER (Amazon)

Infos zu meinen Vorstellungen

 

 

Lesetipps

Einen Lesetipp gebe ich nur für Bücher ab, die mir gut bis sehr gut gefallen haben. Bei diesen Büchern nehme ich mir die Freiheit, sie nur minimalst zu kommentieren ... wenn überhaupt.

 

 

Rezensionsexemplare

Alle Produkte die mit „Rezension“ betitelt wurden, sind mir vom Verlag oder vom Autor kostenlos zur Verfügung gestellt worden und werden grundsätzlich mit meiner ehrlichen Meinung kommentiert.

 

 

Fotos

Bei Produktfotos von Rezensionsexemplaren (z. B. Buchcover) liegt das Copyright oft beim Verlag und wird von mir immer erwähnt.  Meine eigenen Fotos sind meistens mit dem Kürzel R.G. gekennzeichnet.

 

 

Werbung

Bei all meinen Vorstellungen handelt es sich (in der Regel) auch immer um eine Art von Werbung. Sie ist jedoch … wie alles hier … rundherum unentgeltlich!

 

 

Mein GlücksLeseLetter ist eine absolut private Herzensangelegenheit.    © 2016 – 2019