Lesetipp … This Modern Love. Liebe in Briefen – Liebespost aus der ganzen Welt

„This Modern Love. Liebe in Briefen – Liebespost aus der ganzen Welt“ von Will Darbyshire

Nach einer schmerzhaften Trennung kam YouTuber Will Darbyshire die Idee zu „This Modern Love“.
Er ermutigte seine Follower, ihm Briefe zu schicken, die sie gerne an aktuelle oder verflossene Liebhaber senden würden.
Das Projekt war ein durchschlagender Erfolg: Über 15.000 Menschen aus 98 Ländern folgten seinem Aufruf. Die schönsten Briefe hat Will Darbyshire in diesem Buch gesammelt.


Poetisch, witzig, traurig, zornig – so vielfältig wie die Liebe selbst.

„Manchmal ist Verliebtsein wie der Sprung in ein Becken voller Quallen … in der Hoffnung,
nicht zu sehr verbrannt zu werden.“
Christina, UK

 



Kommentar zu Buch:   Sehr lesenswert!!!

Die vorgestellten Briefe sind in drei Kategorien eingeteilt und zwar geht es im ersten Teil um den Anfang, im zweiten Teil um eine bestehende und im dritten Teil um das Ende einer Beziehung.

Teil 1 und 2 haben mir persönlich am besten gefallen – diese Briefe waren oft sehr, sehr liebevoll und warmherzig. Teil 3 hat mir auch gutgefallen, aber hier kam sehr deutlich zum Vorschein, dass es eben auch Beziehungen gibt, die alles andere als schön sind. Das war teilweise sehr bedrückend.



Weitere Infos zum Buch:
Goldmann Verlag 12/2017 
  ISBN 978-3- 442-17708-0    Klappenbroschur, 224 Seiten   14,00 Euro (D)


Infos zum Autor:
Will Darbyshire, geboren 1993, ist ein britischer Video-Blogger. Er hat über eine Million Fans auf YouTube, Instagram und Twitter. Seine Videos drehen sich um eine Vielzahl von Themen, von Beziehungsratschlägen und Karrieretipps bis Reisen und Popkultur.